FREE WEIWEI
Home Hintergrund Biennale dOCUMENTA 13 Bilder Bilder II Bilder III Groesste Gruppe Download Presse Reaktionen

 

 

 

 

 

Kunstaktion für Ai Weiwei   

Als Ai Weiwei im Gefängnis saß und über 4 Jahre nicht ausreisen durfte, vertraten ihn tausende Doppelgänger in der freien Welt:

 

Die Kunstaktion drückte die Verbundenheit zu dem bedrängten chinesischen Künstler aus und forderte, dass Ai Weiwei ausreisen und ohne Einschränkungen arbeiten darf. Alle Teilnehmer protestierten gegen die Schikanen gegenüber dem chinesischen Künstler Ai Weiwei. 

 

 

   

     

   

     Ai Weiwei`s vertreten Ai Weiwei  

Ai Weiwei - Doppelgänger im Kunstpalais Erlangen

Ai Weiweis auf der dOCUMENTA 13

Ai Weiweis auf der Biennale in Venedig

Presseberichte 

Ai Weiwei-Doubles auf flickr: http://www.flickr.com/photos/96814621@N06

 

 

Michael Werner aus Maxhütte - Haidhof forderte: Freiheit für Ai Weiwei 

Michael Werner aus Maxhütte - Haidhof fordert Freiheit für  Ai Weiwei

Michael Werner

Dr. Karl Senft Str. 9

93142 Maxhütte - Haidhof

 

freeweiwei@freenet.de

 

 

 

 

zum Seitenanfang